Zum Inhalt springen

Case Study

Verwalten und Abrechnen

Unser Kunde ist eine internationale Gruppe mit komplexen Deckungen für verschiedene Zedenten. Häufige Veränderungen der Zessionsbasis erzeugen eine große Zahl von Buchungsvorgängen. Die Rückversicherer wollen über die Reserveentwicklung ständig auf dem Laufenden gehalten werden. Einige Teile des Geschäfts werden direkt, andere über Makler abgewickelt. Ein Altbestand soll in den Run-off. Verträge werden intern vor allem mit Excel-Tabellen und -Makros administriert. Der Kunde möchte die Last der Administration verringern und die Datenqualität verbessern.

Was wir tun

Wir übernehmen die Verantwortung für die Rückversicherungsadministration. Wir melden Reserveveränderungen und erstellen Buchungsvorlagen sowie Berichte für die Geschäftsleitung. Spezifische Software lässt uns dies schnell und kostengünstig erledigen.

Vorteile

  • Führende Technologie ohne zusätzliche IT-Kosten
  • Unkomplizierte Rückversicherungsadministration
  • Software with a Service